DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

Trainingshelden

Kein Wetter stoppt unsere Trainingshelden

Unsere Athletinnen und Athleten schuften täglich für ihre großen Ziele. Der Weg zu den nächsten sportlichen Großveranstaltungen ist gepflastert von tausenden Trainingsstunden. In unserer Kategorie "Trainingshelden" geben wir wöchentlich einen Einblick in die Vorbereitungen unserer Sportler.

Oh, oh. Wie es aussieht, wurden ein paar unserer #Trainingshelden noch einmal vom Winter überrascht. Auch Kanute Hannes Aigner ist betroffen. Aber hey, so ein bisschen Schnee kann doch einen echten Trainingshelden nicht stoppen, oder? 

Tja, kaum zurück in Deutschland geht's für Radrennfahrer Kersten Thiele auch schon wieder ins Gym. Oder ist auch hier der Schnee Schuld? ;-) 

Genau, Männer! Bauch rein, Brust raus. Wobei, den durchtrainierten Ringer-Jungs brauchen wir das nun wirklich nicht zu sagen. Die EM kann also kommen. 

Mhm, stimmt schon, wenn man keine richtigen Anweisungen erhält, darf sich auch niemand wundern, wenn man's nicht richtig macht. ;-) Mathias Mester hat mal wieder zugeschlagen. 

Beachvolleyballer trainieren immer nur mit dem Ball? Nope. Auch Kniebeugen und eine Menge Übungen zur Stabilisation stehen auf dem Trainingsplan. Alexander Walkenhorst bereitet sich im Trainingslager in Ägypten auf die kommenden Aufgaben vor. Von Schnee ist hier auch keine Spur.

Bei solchen Sprüngen hätte sich der Osterhase ja noch richtig was abschauen können. Sprinter Lucas Jakubczyk und die Mannschaftskollegen haben Ostern vor der anstehenden Staffel-WM auf den Bahamas in der Sonne von Florida genossen. 

Und in Hamburg? Da wurde trotz niedrigen Temperaturen auf der Regattastrecke schon früh fleißig trainiert, wie das Bild von Ruderer Eric Johannesen zeigt. Stark, Leute! 

Lesen Sie auch

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies.

Schließen