DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

Trainingshelden

Tempo, Kraft und Ausdauer

Unsere Athletinnen und Athleten schuften täglich für ihre großen Ziele. Der Weg zu den nächsten sportlichen Großveranstaltungen ist gepflastert von tausenden Trainingsstunden. In unserer Kategorie "Trainingshelden" geben wir wöchentlich einen Einblick in die Vorbereitungen unserer Sportler.

In dieser Woche starten wir mal mit etwas Tempo in unsere #Trainingshelden. Eisschnellläufer Patrick Beckert nutzt das gute Wetter draußen, um noch ein wenig auf Rollen zu trainieren, bevor er wieder Eis unter den Kufen hat. 

Und es bleibt schnell: Wenn man Hammerwerferin Kathrin Klaas zu lange zuschaut, kann einem schon mal schwindelig werden. Aber hey, sie sagt ja: "Am End' ist es wie Fahrrad fahren." Na, wenn das so ist ... 

... ab auf's Rad mit euch. Mountainbiker Manuel Fumic bereitet sich aktuell noch auf die WM in Australien vor. Sieht nach einer anspruchsvollen Strecke aus, aber wir wissen ja: Übung macht den Meister. 

Okay, jetzt nehmen wir mal etwas Tempo raus. Wer sagt eigentlich, dass Eiskunstläufer nur auf Schlittschuhen trainieren? Von wegen. Nicole Schott gibt uns einen Einblick in ihr Tanztraining. 

Eine Krafteinheit darf aber selbstverständlich auch in dieser Woche nicht fehlen. Kugelstoßer Tobias Dahm hat das mit den Hip Thrusts richtig gut drauf - stark! 

Zum Abschluss wird noch mal alles gegeben. Sprungkraftausdauer stand bei Snowboarderin Selina Jörg auf dem Programm. Danach ist man dann wird erledigt. 

Alles erledigt? Prima, dann darf auch ein bisschen Ruhe nicht fehlen. Klar, nicht jeder kann, wie hier Mountainbikerin Sabine Spitz, dabei diese Aussicht genießen, aber unterschätzt die Phasen der Entspannung nicht. ;-) 

Lesen Sie auch

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies.

Schließen